Kunstausstellung Otto Piene – ZERO lebt in Borgholzhausen

Für alle Kunstfreunde und Kunstfreundinnen mit dem Hang zum experimentellen ist ein Zeitraum der bald anfängt gesetzt. Ab Freitag, den 24.2.2.2017 läuft bis zum 26. 4. 2017 immer zu den Öffnungszeiten des Borgholzhausener Rathaus die Ausstellung OTTO Piene – ZERO Lebt! . Die Vernissage am Freitag, den 24.2. wartet nicht nur mit Reden auf, es wird auch ein spannender Dokumentarfilm zu Leben und Werk von Otto Piene gezeigt.
Bildquelle: Kulturverein Borgholzhausen

Mehr Informationen gibt es auf der beigefügten Einaldung und unserer Internetseite: http://www.kulturverein-borgholzhausen.de/allgemein/otto-piene-zero-lebt/.

Alle Interessierten sind gerne willkommen und der Eintritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.