Treffen der Traceure – Parkour-Camp in Gütersloh

Vom 16. bis zum 18. Juli 2010 wird Gütersloh zum Treffpunkt für Traceure. In Gütersloh haben die Anhänger den Parkour, eine Untergrundsportart, die aus Frankreich stammt, längst auf die Tagesordnung gesetzt. Das schnelle, elegante und effiziente Überwinden von Hindernissen gehört bei ihnen sowohl zum wöchentlichen Training als auch zum Alltag. „Bereits im letzten Jahr hatten wir beim Workshop Gäste aus Leipzig, Dresden, Berlin und München“, sagt Björn Otto, Organisator des Parkour-Camps. Eine Anmeldung ist möglich unter www.parkour-camp-2010.de, Auskünfte zum Workshop gibt es auch bei Björn Otto unter der Telefonnummer 05241-21186-11.

[ad name=“ad-fuer-beitraege“]

[ad name=“ad-fuer-beitraege“]

2 thoughts on “Treffen der Traceure – Parkour-Camp in Gütersloh

  1. Pingback: Tweets die Treffen der Traceure - Parkour-Camp in Gütersloh #ostwestfalen erwähnt -- Topsy.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.