Johannes Oerding kommt nach Bad Lippspringe

Tolles Pop-Ereignis zum Top-Preis am Freitag, 20. Juli, in Bad Lippspringe – Johannes Oerding kommt zum Sommerkonzert.
Der Konzertsommer im Arminiuspark findet seine Fortsetzung: Nach Weltstar Anastacia präsentiert Bad Lippspringe im ersten Jahr der neuen Gartenschau einen bekannten deutschen Popsänger. Johannes Oerding gibt am Freitag, 20. Juli, um 21.00 Uhr auf der großen Wiese ein großes Open Air-Konzert in seinem einzigartigen Stil. Der Vorverkauf für dieses Pop-Ereignis startet am Donnerstag, 15. Februar.
Der sympathische Songwriter und Popsänger Johannes Oerding schafft es wie kaum ein anderer Künstler, mit seinen Songs und Texten eine direkte emotionale Verbindung zu seinen Zuhörern herzustellen. Insbesondere seine aktuellen Hits „Kreise“ und „Hundert Leben“ werden die Besucher vor der einzigartigen Kulisse im Arminiuspark verzaubern.
Für seine facettenreiche Arbeit als Musiker erhielt Oerding mehrere Gold- und Platin-Alben und spielte bei seinen Tourneen vor ausverkauften Häusern. Seine Songs entwickeln sich gleichermaßen zu Trostspendern und Muntermachern, sie sprechen den Zuhörern direkt aus der Seele. Ob mit nachdenklichen Balladen oder in großen Pop-Momenten mit feinsinnigem Gespür – Johannes Oerding findet immer die richtigen Worte und Melodien.
Das Open-Air-Konzert am 20. Juli beginnt um 21.00 Uhr; Einlass ist um 17.00 Uhr. Tickets kosten 44,00 Euro; Ermäßigte zahlen nur 40,00 Euro (gültig für alle Gartenschau-Dauerkartenbesitzer, Gästekarteninhaber, Schüler und Studenten und Schwerbehinderte ab 70%). Die Ermäßigungsnachweise sind an der Abendkasse vorzuzeigen. Erhältlich sind die Karten ab Donnerstag, 15. Februar, bei der Tourist-Information in der Lindenstraße 1a in Bad Lippspringe (Telefon 05252/26-260), online unter www.reservix.de und www.adticket.de sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen von Reservix und Adticket.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.