Bähnk und Renner als Laurel & Hardy in Bad Oeynhausen

Die Komödie wird am 28. September 2016 um 19.30 Uhr im Theater im Park in Bad Oeynhausen aufgeführt. Hier treffen sich Stan Laurel und Oliver Hardy nach ihrem Tod in einer Art Vorhölle, in der sie noch einmal die Höhepunkte ihrer Karriere Revue passieren lassen und durchleben dürfen. In einem musikalisch-komödiantischen Bilderbogen – von den Anfängen der beiden in den englischen und schottischen Music Halls, über ihre großen Erfolge in den ersten Tonfilmen bis zum bitteren Absturz – lässt Tom McGrath den dünnen Stan und seinen dicken Freund Ollie auferstehen. Es entsteht das Porträt eines Künstlerpaares, das uns bis heute durch ihre charmante Komik, ihren gekonnten Slapstick und eigensinnigen Dialogwitz begeistert und berührt.

laurel-und-hardy-c_bolahola_kl Bildquelle: Laurel und Hardy c Bolahola

Roland Renner ist dem Publikum u.a. durch Kammerspiele-Inszenierungen wie „Der Garderobier“ und „Vier Männer im Nebel“ bekannt. Zuletzt war er, überaus erfolgreich, in „Match“ zu sehen. Er spielt Stan Laurel. An seiner Seite, als Oliver Hardy, Ulrich Bähnk, der in dieser Spielzeit bereits in „Zorn“ und „Unsere Frauen“ glänzen konnte. Ulrich Bähnk machte eine Schauspielausbildung an der Staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Hamburg. Er spielte an verschiedenen Theatern wie dem Staatstheater Hannover, den Hamburger Kammerspielen oder dem Altonaer Theater. Sein Repertoire umfasst Stücke der Antike, der Klassik, aber auch der Moderne. Bähnk ist auch in Kinofilmen und Fernsehproduktionen zu sehen. Besonders bekannt wurde er durch die Hauptrolle als Oberbootsmann Thomas Asmus in der ZDF-Serie „Die Rettungsflieger“. Ulrich Bähnk wurde für seine Rolle Oliver Hardy in „Laurel & Hardy“ mit dem Rolf Mares Preis 2015 in der Kategorie „Herausragender Darsteller“ ausgezeichnet.

Tickets ab 17 Euro und weitere Informationen gibt es in der Tourist-Information im Haus des Gastes, Im Kurpark, Tel. 0 57 31 / 13 00, geöffnet montags bis freitags von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr und samstags von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr sowie online auf www.badoeynhausen.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Die Abendkasse ist ab einer Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet, Tel. 0 57 31 / 13 13 80

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.