Marc Forster kommt in das Gerry Weber Stadion Halle

Mark Forsters neuer Longplayer ist verspielt und größenwahnsinnig, kleinteilig und klug ohne verkopft zu wirken ist. Dafür schloss er sich mutig mit Größen zusammen wie den Harlem Gospelsingers, der Streicher-Arrangeurin Rosie Danvers (unter anderem Adele) und dem Arrangeur Jason Yarde, der unter anderem die Bläsersektion des Plan B-Hits „She Said“ arrangierte. Das führte ihn und seine Produzenten Ralf Christian Mayer und Daniel Nitt von ersten Aufnahmen im spanischen Motril, über London und New York schließlich nach Teneriffa, wo Forster die Produktion abschloss.

Wohl auch aufgrund dieser Eindrücke zeigt uns >Tape<, trotz der gewohnt melancholischen Töne, auch einen fröhlichen Mark Forster, einen gelösten. Das war ihm wichtig, er wollte, so sagt er, ein Album machen, dass seinem Gemütszustand entspricht und eigentlich auch ganz grundsätzlich seinem Naturell. „Mein Album ‚Tape‘ ist zu einem Album voller Lieblingslieder geworden“, sagt Forster, der als Juror und Coach bei der erfolgreichen TV-Casting-Show >The Voice Kids< (Sat.1) dabei ist. Auch dort überzeugt er nicht nur mit seinem musikalischen Talent, sondern gewinnt die Herzen der Zuschauer mit seiner natürlichen und sympathischen Art. Sein aktuelles Album >Tape<, das zugleich Namensgeber der insgesamt 14 Städte umfassenden Tournee ist, schickt sich mit einer unerhörten Leichtigkeit an, seinen musikalischen Status zu untermauern. So setzt sich Mark Forster mit der >Tape Tour 2017< kein geringeres Ziel, als den Erfolg des Albums nun als Live-Show auf die großen Bühnen Deutschlands und Österreichs zu bringen. Am 15. Dezember (Freitag) 2017, ab 19.00 Uhr, führt die Tournee den mehrfach ausgezeichneten Popstar in das GERRY WEBER STADION nach HalleWestfalen, um das ostwestfälische Publikum von seinen eindrucksvoll detailverliebten Live-Inszenierungen zu beeindrucken

Bildzeile: Popstar erobert mit natürlicher und sympathischer Art die Fanherzen: Mark Forster gastiert im Rahmen seiner >Tape Tour 2017< am 15. Dezember auch im GERRY WEBER STADION in HalleWestfalen. © David Koenigsmann

Eintrittskarten sind zum Preis ab 44,65 Euro unter der telefonischen Hotline (05201) 81 80 erhältlich. Des Weiteren via Internet unter www.gerryweber-world.de sowie bei allen CTS-Vorverkaufsstellen. Das GERRY WEBER Ticket-Center ist wie folgt zu erreichen: Weidenstraße 2 (direkt an der B68 Richtung Osnabrück/Bielefeld gelegen), 33790 HalleWestfalen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.